Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Gemeinde Reichenschwand  |  E-Mail: gemeinde@reichenschwand.de  |  Online: http://www.reichenschwand.de

Neuregelung Elternbeiträge Februar 2021 -(neuer Stand 28.01.2021)

Für Februar 2021 gilt für unser Haus für Kinder Sonnenblume folgende Regelung

 

Für den angemeldeten oder tatsächlichen Besuch der Einrichtung in einem (Kalender-) Monat an

0 - 5 Tagen -> ist kein Beitrag zu zahlen

6 und mehr Tagen ->ist ganzer Monatsbeitrag zu zahlen

 

Mit dieser Regelung übernimmt die Gemeinde Reichenschwand die von der Bayerischen Staatsregierung in der am 26.01.2021 getroffenen Entscheidung festgesetzten Regelungen.

 

Der Beitrag wird erst nach Ablauf des Kalendermonats abgebucht.

Voraussichtlich 15. Februar 2021 werden die Elternbeiträge für Januar 2021 abgebucht.

 

Bei den Elternbeiträgen für Januar ergeben sich rückwirkend folgende Änderungen:

Für den angemeldeten oder tatsächlichen Besuch der Einrichtung in einem (Kalender-) Monat an

0 - 5 Tagen -> ist kein Beitrag zu zahlen

6 - 10 Tagen -> ist halber Monatsbeitrag zu zahlen

11 und mehr Tagen -> ist voller Monatsbeitrag zu zahlen.

 

 

Grundsätzlich gilt:

 

Melden Sie Ihr Kind an, wenn Sie die Notbetreuung in Anspruch nehmen möchten !!!

nur dann ist gewährleistet, dass auch ausreichend Personal für die Betreuung zur Verfügung steht.

Wenn Sie Ihr Kind nicht angemeldet haben, ist nicht gewährleistet, dass Ihr Kind auch tatsächlich die Notbetreuung besuchen kann.

Wie Sie in den letzten Tagen aus der Presse entnehmen konnten, hat die Bayerische Staatsregierung am 26.01.2021 beschlossen, die Eltern pauschal bei den Elternbeiträgen zu entlasten. Die Träger sind jedoch nicht verpflichtet von dieser Möglichkeit Gebrauch zu machen.

 

Die Gemeinde Reichenschwand setzt diese Beitragsentlastung für die eigene Kindertagesstätte Haus für Kinder Sonnenblume in vollem Umfang um.

 

Nachstehend die Elterninformation des Bayerischen Staatsministerium für Familie, Arbeit und Soziales als Download.

 

 

drucken nach oben