Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Gemeinde Reichenschwand  |  E-Mail: gemeinde@reichenschwand.de  |  Online: http://www.reichenschwand.de

 

Schrift­größe



 
Letzte Änderung:
19.02.2018
Homepage der Firma PiWi und Partner

Spendenübergabe anläßlich der Adventsfenster 2017

Spendenübergabe Adventsfenster 2017

„Bis morgen Abend“, so lautete oftmals der Abschiedsgruß an den Adventsfenstern 2017. Auch im vergangenen Jahr waren wieder 23 Familien aus Reichenschwand mit großem Eifer dabei ihr Adventsfenster vorzubereiten. Tag für Tag öffneten Gemeindeglieder ein liebevoll geschmücktes Fenster.

 

 

So war halb sieben für manche ein fester Abendtermin, um in der hektischen Vorweihnachtszeit einmal innezuhalten, Weihnachtslieder zu singen und einer besinnlichen Weihnachtsgeschichte zu lauschen. Im Anschluss war Zeit für Gespräche bei Glühwein, Kinderpunsch & Plätzchen. Viele der ausrichtenden Familien hatten sich etwas Besonderes einfallen lassen und die Fenster einfallsreich dekoriert.

Oft konnte man schon aus dem angebrachten Schmuck auf das inhaltliche Thema schließen, wenn etwa dort ein großer Herrnhuter-Stern leuchtete oder liebevoll verpackte Geschenke, in deren Mitte sich die Krippe mit dem Jesuskind befand, auf das wahre Geschenk zu Weihnachten hinwiesen.

 

Am 23. Dezember fand traditionsgemäß der krönende Abschluss am Kreisverkehr statt. Auch im vergangenen Jahr war wieder das „halbe Dorf“ auf den Beinen und wünschte sich, zu bereits vorgerückter Stunde, eine gesegnete Weihnacht.

 

 

Ein dickes „Vergelt´s Gott“ geht an alle ausrichtenden Familien und an alle Spender. Dank der großzügigen Gaben in Höhe von insgesamt 2.240 Euro konnten der Jugendfeuerwehr Reichenschwand 800 Euro für die Brandschutzerziehung, der Diakonie Hersbruck 720 Euro für die Seniorenarbeit und der kirchlichen Jugendarbeit 720 Euro zur Verfügung gestellt werden.

 

drucken nach oben

Rathaus

Gemeinde Reichenschwand

Nürnberger Straße 20
91244 Reichenschwand
Tel.: 09151 8692-0
Fax: 09151 8692-33
E-Mail: gemeinde@reichenschwand.de

Ortsplan über Google Maps

Größere Kartenansicht

Anregungen & Mängelmeldung