Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Gemeinde Reichenschwand  |  E-Mail: gemeinde@reichenschwand.de  |  Online: http://www.reichenschwand.de

 

Schrift­größe



 
Letzte Änderung:
21.09.2018
Homepage der Firma PiWi und Partner

Bitte vor Inbetriebnahme nach Wasserabsperrung beachten

Um Schäden und Unannehmlichkeiten bei der Wasserentnahme nach einer Wasserabsperrung insbesondere nach einem Rohrbruch zu vermeiden bitte unbedingt als Erstes die Gartenwasserleitung öffnen und solange laufen lassen bis das Wasser dauerhaft klar bzw. sauber fließt. Auf keinen Fall einen Druckspüler betätigen!!!
Wenn keine Gartenwasserleitung vorhanden ist,
Wichtig

einen Wasserhahn ohne Perlator verwenden bzw. einen Perlator herausdrehen.

 

Auf keinen Fall als erstes einen Druckspüler betätigen, da sich dort Verunreinigungen ablagern können und diesen in der Funktion beeinträchtigen können.

 

Eventuell vorhandene Filter in der Hauswasserinstallation nach erster Inbetriebnahme spülen.

 

drucken nach oben

Rathausbild 2018

Gemeinde Reichenschwand

Nürnberger Straße 20
91244 Reichenschwand
Tel.: 09151 8692-0
Fax: 09151 8692-33
E-Mail: gemeinde@reichenschwand.de

Ortsplan über Google Maps

Größere Kartenansicht